Elena Lupin

Singer / Songwriter

Mein letztes Video

„All Lovers Hell“ (Kristofer Aström) – Elena Lupin Cover

„All Lovers Hell“ von Kristofer Aström ist ein Song, der Gefühle ausdrückt, die wohl die meisten schon einmal gehabt haben. Besonders am Anfang einer neuen Liebe treten diese Gefühle und Unsicherheiten häufig auf. Doch man muss sich dazu entschließen, diese Gefühle hinter sich zu lassen, durch diese „Hölle“ zu gehen und dem anderen zu vertrauen, dass die Vergangenheit Vergangenheit bleibt und die Liebe in der Gegenwart echt ist.
Ich danke Arvernus-Marketing dafür, mit mir gemeinsam an dieser Aufnahme gearbeitet zu haben.
Ich danke auch Torben Denig, der im Video mitgespielt hat, und dem Studiogitarristen Sebastian Kuhn für seine schönen Aufnahmen.
Wenn euch das Video gefällt oder euch der Song auch an Situationen in eurem Leben erinnert, lasst mir gerne einen Kommentar da, oder teilt das Video über alle Netzwerke. Ich freue mich immer über jedes Feedback und all eure Unterstützung.

3
Song
2643
Views
Share

Elena Lupin, eine junge Musikerin des Genres Singer Songwriter, interpretiert vorzugsweise Lieder mit tiefgründigen Texten. Sie interessiert sich besonders für Musik, die sie persönlich als „besonders“ bezeichnen würde und legt bei ihren Ausarbeitungen besonderen Wert auf die Message und die Atmosphäre, die durch den Text transportiert wird.

Was ich gerne höre

Ich selbst höre am liebsten Musik, bei der Gesang und Melodie im Vordergrund stehen. Besonders sind für mich vor allem Stücke, die eine Botschaft verbreiten oder eine Stimmung übertragen.

Was ich gerne spiele

Auch bei meinen Covern und Eigenkompositionen rückt die instrumentale Komponente eher in den Hintergrund und ich konzentriere mich ganz auf meine Stimme und die Message des Songtextes.

Was ich gerne schreibe

In meinen ersten Texten dreht sich alles um den Alltag und das Leben an sich. Ich schreibe darüber, was mich den Tag über bewegt oder interessiert und verarbeitet damit verschiedenste Situationen.

Ihre Interpretationen sind durch ihre starke Persönlichkeit sehr geprägt und werden durch ihre Stimme und wenige begleitende Instrumente dominiert. Aktuell arbeitet Elena an eigenen Songs. Auch hier stehen Text und Atmosphäre im Vordergrund und die ersten Veröffentlichungen sollen schon bald folgen.

Learn More

Hier sind einige Impressionen meines ersten Videodrehs. Es sind einige schöne Bilder geworden und ich hoffe Sie gefallen euch genauso wie mir. Ich würde mich sehr über eure Kommentare freuen.

Elena Lupin begann schon früh mit der Musik. Vorerst nur auf der heimischen Bühne, durch ihren Vater auf dem Klavier begleitet, sang Elena später gemeinsam mit ihm und seiner Band auf kleineren Auftritten. Hier entwickelte sich langsam ihre Liebe zur Bühne, die sie auch in der Schule und mit Freunden in der Freizeit immer weiter auslebte. Hierbei konnte sie bereits erste Studio Erfahrungen in einer Gruppe sammeln konnte. Nun, ein paar Jahre später, hat sie gemeinsam mit Arvernus-Marketing ihr erstes Video, eine Interpretation des Songs „Soul meets body“ von Death Cab for Cutie, aufgenommen und veröffentlich. In naher Zukunft sind weitere Cover-Produktionen geplant, ebenso wie erste Aufnahmen selbstgeschriebener Songs.

"Musik sollte etwas besonderes haben. Am liebsten höre und mache ich "Hand gemachte" Musik. Der Text ist mir wichtig und sollte im Mittelpunkt stehen. Das Lied darf nicht zu überladen sein, sondern sollte vielmehr durch dezente Begleitung Stimmungen übertragen und erzeugen."

− Elena Lupin -

"Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, mit Elena zusammen zu arbeiten. Sie ist eine tolle Künstlerin und wir freuen uns schon auf zukünftige Projekte mit ihr"

− Maximilian Münch, Arvernus Marketing -

Up To Date

Erfahre hier als erstes, wenn es Neuigkeiten von mir gibt.